• De
  • En
  • Kontakt-Button
    [recaptcha id:recaptcha]

    News

    01.03.2017

    NS+P bewertet im Auftrag des ADAC die Gesetzesentwürfe der Bundesregierung zur Errichtung einer Bundesautobahngesellschaft

    Im Auftrag des Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V. (ADAC) wirkten Herr WP/StB Dr. Irg Müller und Herr WP/StB Rolf Breuer an einer Untersuchung zur  Bewertung der Gesetzesentwürfe der Bundesregierung vom 14.12.2016 mit. Gegenstand der Untersuchung waren die zentralen Fragen der Politischen Steuerung der Investitionspriorisierung, der Gründungsverschuldung und der zukünftigen Investitonsfinanzierung im Rahmen der Ausgestaltung einer Bundesautobahngesellschaft. Das Gutachten wurde gemeinsam verfasst mit Herrn Prof. Dr. Georg Hermes, Herrn Prof. Dr. Thorsten Beckers sowie Herrn RA Dr. Holger Weiß. Die Ergebnisse wurden interessierten Vertretern aus Politik, Verbänden und Wirtschaft am 22. Februar im Berliner Präsidialbüro des ADAC vorgestellt. Das Kurzgutachten ist auf der Homepage des ADAC zu finden.

    https://www.adac.de/_mmm/pdf/sp_investitionen_gutachten_289100.pdf

    zurück
    sitemap