• De
  • En
  • Kontakt-Button
    [recaptcha id:recaptcha]

    News

    07.08.2019

    „Intellectual Property –betriebswirtschaftliche Bewertung, handelsrechtliche Bilanzierung und rechtliche Absicherung“

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    zunehmend ergeben sich Wettbewerbsvorteile in unserer globalisierten Welt nicht mehr ausschließlich durch einen günstiggelegenen Standort oder in Zeiten der Niedrigzinsphase durch die Aufbringung von Kapitalzur Finanzierung von Investitionen. Vielmehr sind der Aufbau, das Management und die nachhaltige Absicherung des geistigen Eigentums (IP) das strategische Ziel, um wirtschaftliche Erfolge in einer durch die Digitalisierung geprägten Zeit langfristig und in angemessener Höhe zu erzielen.

    Das Management komplexer IP Konstellationist Führungsaufgabe und reicht von der Entstehung über den Transfer zur Verwertung.

    Immer mehr IP entsteht heute in komplexen Netzwerkstrukturen oder wird in einem Ecosystem aus verschiedenen Partnern verwertet.

    Gemeinsam mit unserer Kooperationspartnerin, Frau Dr. Andrea Zehetner(Deutsche und Europäische Patent-und Markenanwältin) werden die Herren Wirtschaftsprüfer/Steuerberater Dr. Irg Müllerund Christoph Gatzanhand aktueller Fallbeispiele zentrale betriebswirtschaftliche, handelsrechtliche und rechtliche Fragen diskutieren:Bei wem entsteht bei Netzwerkerfindungen das Recht am geistigen Eigentum? Was ist in solchen Fällen bei der Weitergabe des Rechts an Dritte zu beachten? Welche vergütungsrechtlichen Implikationen ergeben sich hier aus dem Arbeitnehmererfindungsgesetz?Nach welchen betriebswirtschaftlichen Methodenwird IP bewertet? Warum kann die Aktivierung selbstgeschaffener immateriellen Vermögenswerte sinnvoll sein?

    Wir würden uns sehr freuen, Sie bei unserer

      Vortragsveranstaltung NS+P up2date – Intellectual Property –

    betriebswirtschaftliche Bewertung, handelsrechtliche Bilanzierung und rechtliche Absicherung

    am 25. September 2019 um 16.00 Uhr in den Räumlichkeiten unserer Kanzlei,

    Karmeliterstraße 6, 52064 Aachen

     begrüßen zu dürfen.

    Die Veranstaltung endet gegen 18.00 Uhr. Im Anschluss sind Sie herzlich zu einem kleinen Imbiss eingeladen.

    Eine Teilnehmergebühr fällt nicht an. Bitte teilen Sie uns bis zum 18. September 2019 mit, ob und mit wie vielen Personen Sie an dieser Vortragsveranstaltung teilnehmen möchten. Ihre Nachricht richten Sie bitte an veranstaltung@neumann-schmeer.de

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Christoph Gatz                                                                      Dr. Irg Müller
    Wirtschaftsprüfer/Steuerberater                                             Wirtschaftsprüfer/Steuerberater

    zurück
    sitemap